Der Ehestreik

Eine heitere Dorfbegebenheit

in 3 Akten von Julius Pohl

Regie Gabriele Popp
Gesamtleitung Ralf Hiltwein